Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und natürlich drängt sich da die Frage auf, welche Trends und Stylings nächstes Jahr angesagt sein werden. Inspiriert von den wichtigsten Laufstegen von Mailand bis New York haben wir für Sie 5 Key-Pieces für 2020 zusammengestellt, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten.

Vintage Denim

Der große Denim-Trend 2020 wird wieder Vintage sein. Inspiriert von den Looks der 70er und 80er Jahre sind Schlaghosen, ausgeblichene Waschungen, Ziernähte und Patchwork angesagt. Komplettiert werden die Outfits zum Beispiel stilecht mit Jeanshemden, Fliegerjacken und Wildleder-Boots.

Knee-High Boots

In der kälteren Jahreszeit liegen 2020 stilvolle Knee-High Boots voll im Trend. Die Stiefel, die erst am Knie enden, gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Designs: Absatzstiefel in Krokodillederoptik oder mit Schlangenmuster garantieren einen eindrucksvollen Auftritt. Rustikale Modelle mit Schnallen, Schnürungen und Nieten setzen Kontraste und sind ein absoluter Hingucker. Oberschenkelhohe Stiefel in Schwarz oder Grau mit Stilettoabsatz wirken sehr elegant und sind Inbegriff verführerischer Weiblichkeit.

Bermuda-Shorts

Wenn es wieder wärmer wird, darf ein Kleidungsstück im Kleiderschrank nicht fehlen: Die Bermuda-Shorts. Besonders angesagt sind im nächsten Jahr Bermuda-Shorts aus Leinen, mit Karomustern, oder aus edlem Leder. Hochwertige Lederprodukte bleiben im Übrigen auch allgemein 2020 absolut im Trend.

Plisseeröcke

Kurz und knapp: Plisseeröcke sind auch 2020 Must-haves. Verspielt, feminin oder im rockigen Lederlook, schafft man mit einem Plisseerock und dem passenden Styling spielendleicht den Spagat zwischen Party und Alltag. Sehr gut lassen sich Plisseeröcke mit lässigen Oberteilen wie Leder- oder Bomberjacken sowie mit Crop Tops kombinieren. Für den etwas offizielleren Anlass sollte man darauf achten, dass man ein elegantes Modell in dezenten Farben wählt, weil Plisseeröcke leicht etwas mädchenhaft wirken können, was natürlich auch einen Teil ihres Charmes ausmacht.

Trenchcoats

Trenchcoats sind auch im neuen Jahr angesagt und dürfen 2020 besonders frei interpretiert werden. Ob voluminöse Ärmel oder gemusterte Einsatz, im nächsten Jahr gilt bei Trenchcoats der Leitsatz, umso kreativer, desto besser. Wer es gern extravagant mag, kombiniert den Trenchcoat mit Straight Leg Jeans, Sweater und Sneakers. Edel wirkt die Kombination von schwarzen Trenchcoat Volantbluse, Midi-Rock aus Leder und Midi-Heels aus Samt. Wer es richtig classy mag, der wählt natürlich einen beigen Trenchcoat, dem Klassiker unter den Coats, dazu passt zum Beispiel eine Marlene-Hose, ein schwarzer Rolli und Sneaker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*